Golfjugend Bensheim beendet die Challenge und First Drive Runde

Mit dem First-Drive Turnier beim GC Traisa ging am vergangenen Samstag die diesjährige Challenge- und First-Drive-Serie der Golf Region Süd zu Ende. Bei insgesamt 13 Turnieren in zehn verschiedenen Golfclubs kämpften die Kinder und Jugendlichen im Alter von 7-18 Jahren um jeden geraden Drive und jeden versenkten Putt.

Der lange Sommer bescherte den Spielern fast immer tolles Wetter und sehr gute Bedingungen, so dass viele gute Platzierungen und reihenweise Handicapverbesserungen dabei herauskamen.

In den Jahreswertungen belegten unsere First-Drive-Kids dieses Jahr etwas unglücklich den vierten Platz, was der Terminierung zweier Turnier in den Sommerferien geschuldet war.

In der AK8 belegte Diego Benetka-Uher einen tollen zweiten Platz in der Jahres-Einzelwertung! Die 9-Loch-Spieler, die Durchgangsstation zwischen First-Drive und 18-Loch, konnten ihren Titel aus 2017 zwar nicht verteidigen, belegten 2018 aber einen tollen zweiten Platz mit der Mannschaft. Und auch die 18-Loch-Spieler konnten für den GC Bensheim viele Punkte sammeln und landeten auf Platz 3.

Die Bilder zeigen Jugendwartin Angelika Kreuzer mit den erfolgreichen First-Drive-Kids beim Turnier in Traisa, sowie unsere erfolgreichen 9- und 18-Loch-Spieler.

2018-09-11T16:12:47+00:0011. September 2018|